Drucken

Wir entwickeln unsere therapeutischen Kompetenzen durch Fortbildungen und Intervision kontinuierlich weiter, um Sie immer auf dem Stand neuester Forschungserkenntnisse zu behandeln.

Bei unserer therapeutischen Arbeit ist es uns wichtig für Sie die individuell optimalste Methode anzuwenden, um beste Fortschritte zu erzielen. Außerdem möchten wir stets das Umfeld mit einbeziehen um somit alltagsnahe Übungen einzubringen.
Bei jeder Behandlung gestalten wir unser therapeutisches Vorgehen Ihnen oder Ihren Angehörigen gegenüber transparent. Gerne beantworten wir Ihnen Fragen oder nehmen Ihre Anregungen entgegen.

Um eine gute Qualität Ihrer Behandlung zu gewährleisten, ist ein ausführliches Erstgespräch notwendig. In diesem lassen sich gemeinsame Ziele finden und offen Möglichkeiten und Grenzen von therapeutischen Mitteln erörtern.

Um effizient fördern zu können, spielt Ihre Mitarbeit und ggf. Ihrer Angehörigen bzw. Ihres Umfeldes eine große Rolle. Das in der Therapie Gelernte erfordert beim Transfer in den Alltag oft viel Geduld und häusliche Übungen um schlussendlich automatisiert umgesetzt werden zu können. Dementsprechend kann Ihre Mitarbeit sprachtherapeutische Erfolge deutlich beeinflussen. Aber nicht nur auf die Kooperation Ihrerseits kann es ankommen, auch die Motivation während der Behandlung  spielt eine wesentliche Rolle. So ist es immer eine neue Herausforderung, entsprechende Übungen für Jeden in einer individuell zugeschnittenen Art umzusetzen. Dies kann vom Rollenspiel über verschiedene Brettspiele bis hin zum Einsatz von Übungen am Laptop reichen. Unser Anspruch ist es, Therapien abwechslungsreich und zugleich zielgerichtet zu gestalten.

Unser Beruf ist unsere Leidenschaft. Lassen Sie sich von uns anstecken, um gemeinsam beste Fortschritte zu erzielen.